A – Hauptbewerb

A-Turnier – Obere Hälfte
A-Turnier – Untere Hälfte
A-Turnier – Abschlußrunden

B – Turnier

B-Turnier Raster

C – Turnier

C-Turnier Raster

Zwischenstand vom Dienstag, 17. Juli 2019

Bitte sich so bald wie möglich mit dem Gegner in Verbindung zu setzen und zu spielen.
Wer nicht teilnehmen mag, gibt einfach w.o. bzw streicht seinen Namen aus dem Turnierraster.

Ich denke, das Turnier ist eine gute Gelegenheit, andere Clubmitglieder kennen zu lernen und bietet gerade für die „schlechteren“ Spieler die Möglichkeit mit „besseren“ zusammen zu kommen.
Jede Runde muss in 2 Wochen gespielt sein,  fehlende Spiele werden sonst gestrichen (ja leider, muss sein).
Gestrichen werden auch diejenigen Spieler/innen die sich nicht mit ihrem Gegner in Verbindung setzen.
(Anrufen, SMS, WhatsApp oder E-Mail …!  Chris kann Dir weiter helfen  – Tel: 0660 604 1200 )

Diese Spiel-Disziplin ist nötig, andernfalls gerät das Turnier ins Stocken und andere Spieler/innen werden blockiert.

Gespielt wird auf 2 Gewinnsätze, mit eigenen Bällen.
Damen haben gegen Herren 2 Punkte Vorsprung,
in jedem Game (also 30:00 oder 00:30),
im TieBreak 3 Punkte.

Im Stecksystem wird ein Spiel des Jahresturniers wie eine Forderung gehandhabt.
Es werde alle Platzierungen ausgespielt, d.h. auch die Verlierer spielen weiter.

Abschluss und Finale im Herbst mit Siegerehrung und Preisverleihung (tolle Preise für die Finalisten) !

Turnierleiter: Chris

Viel Spass